• slide00
  • slide01
  • slide02
  • slide03
  • slide04
  • slide05

Warum in die Ferne schweifen... wenn ein toller concept store um die Ecke liegt?

Vor einer Woche schwärmte ich von den tollen Sachen, die ich auf der Art & Design week in Kapstadt entdeckt hatte. Aber oft reicht es auch, in der Heimat die Augen offen zu halten:

 

In der Torstrasse habe ich das Hotel Ultra entdeckt und bin begeistert von diesem concept store und der einfallsreichen und konsequenten Umsetzung des Konzeptes.

 

Die Idee des Besitzers Mo Ghandehari: Ein Hotel für Möbel und Designobjekte. Auf den ersten Blick schaut es tatsächlich aus wie ein klassisches Hotel: eine Rezeption als Kasse mit Tresenglocke, eine Lobby als Loungeecke, ein Gepäckwagen als Ausstellungsfläche. Die Gäste sind ausgewählte Produkte internationales Designer, die im Hotel Ultra ihr temporäres Zuhause finden. 

 

Toll, hier schaue ich jetzt öfter vorbei - zumal das Hotel Ultra auch ein nettes Café hat, in dem man die Designer Stühle "probesitzen" kann.

Foto: Karsten Wegener

Kommentare: 0 (Diskussion geschlossen)
    Es sind noch keine Einträge vorhanden.